Das Gammasonden-System für die Sentinel Lymph Node Biopsy (SLNB)

Das für die Sentinel Lymph Node Biopsy speziell entwickelte GMT-100 besticht durch eine einfache Bedienung und zuverlässige Ergebnisse. Mit überdurchschnittlichen Messeigenschaften mittels innovativer Technologie, und der einzigartigen Möglichkeit der Durchführung einer automatischen Qualitätskontrolle, ist das GMT-100 der zuverlässige Partner für die Identifizierung von Wächterlymphknoten. Dabei umfasst das Einsatzgebiet des GMT-100 hauptsächlich die Diagnose beim Mammakarzinom und malignen Melanom.

Unsere Partner

Smart qc

Wissen Sie wie sie die Anforderungen der ärztlichen Stellen zur Qualitätssicherung vollkommen gerecht werden und trotzdem keine Einbußen in ihrer Produktivität im Alltag hinnehmen müssen?
Mit SMART QC (Patent angemeldet), der einzigartigen Möglichkeit zur automatischen Durchführung der Qualitätskontrolle, sparen Sie Zeit, die für neue Ideen und produktivere Arbeit verwendet werden kann. Ein Knopfdruck und alle relevanten Daten werden erfasst und automatisch abgespeichert:

  • Automatische Durchführung der täglichen Qualitätskontrolle für die Messung der Ausbeute- und Untergrundwerte (Nulleffekt)
  • Automatische Durchführung der Abnahmeprüfung mit Speicherung der Werte im Gerät
  • Schritt für Schritt Anleitung durch den Qualitätskontroll-Prozess für mehr Vertrauen und Einfachheit
  • Die Zerfallskorrektur des Prüfstrahlers wir automatisch durchgeführt
  • Sofortige Anzeige, ob die Qualitätsgrenzen eingehalten wurden
  • Kein manuelles Ausfüllen von Tabellen
  • Entspricht den Vorgaben der ärztlichen Stelle § 83 StrlSchV
  • Lückenlose Dokumentation aller gemessenen Werte

Die aufgenommenen Daten werden mit allen relevanten Informationen (Datum, Messwerte, etc.) auf einem externen Datenträger gespeichert und können so einfach an einen lokalen Rechner übertragen werden.

Progates

Bei der SNLB kommt es darauf an, die Wirklichkeit so akkurat wie möglich darzustellen. Mit unserer PROGATES Technology erwartet der Anwender eine überdurchschnittlich hohe Verarbeitungszeit der erfassten Photonen, was zu einer höheren Sensitivität von über 30.000kps/MBq führt. Somit wird die Auffindwahrscheinlichkeit von befallenen Gewebe signifikant erhöht.

Dank innovativer Multi-Signal Processing Technology, bietet das System eine hohe Reaktionsrate. Dadurch werden auch die schwächsten radioaktiven Lymphknoten schnell und akkurat lokalisiert, was zu einer verkürzten Messzeit und zuverlässigen Ergebnissen führt.

Weitere Informationen anfordern:
Tel.: +49 228 2406 6725